Die Bücherei hat geöffnet!

Bitte tragt weiterhin eine FFP2 Schutzmaske und haltet euch an den 2-Meter-Sicherheitsabstand, wenn ihr in der Bücherei seid. Zusätzlich zur Bibliothekarin sollen bitte nur 2 Personen gleichzeitig in der Bücherei sein. 


 

Unser Buchtipp im März:

  

Ein sprachgewaltiger Roman über eine unerfüllte Liebe,
einen ungeklärten Mord und eine spannende Spurensuche.

 

Im Herbst 1950 kommt der junge Historiker Max Schreiber in ein Tiroler Bergdorf, um ein altes Geheimnis zu erforschen. Inmitten der Bergwelt und einer misstrauischen Dorfgemeinschaft fühlt er sich zunehmend isoliert und verliert sich in der Liebe zu einer Frau, um die jedoch auch ein anderer wirbt. Als ein Bauer unter ungeklärten Umständen stirbt und der Winter mit tödlichen Lawinen über das Dorf hereinbricht, spitzt sich die Situation dramatisch zu. Schreiber gerät unter Mordverdacht und verschwindet. Fünfzig Jahre später begibt sich ein alter Mann auf Spurensuche in die Vergangenheit.

 

 

 


Adresse

BÜCHEREI PFANDL

Wolfganger Str. 4

4820 Bad Ischl

Öffnungszeiten

Montag:      15h bis 17h

Mittwoch: 14h30 bis 18h

Freitag:        17h30 bis 20h